Ist die HBK was für dich?

Am 1. Februar ist an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig Studieninformationstag

Mappenberatung im Studiengang "Freie Kunst" durch Prof. Corinna Schnitt; Foto: HBK, Frank Sperling

Du möchtest studieren, aber weißt noch nicht genau was oder wo? Vielleicht hilft dir der Studieninformationstag der HBK, am Mittwoch, den 1. Februar 2017. Da informiert die Hochschule für Bildende Künste Braunschweig nämlich Schüler, Eltern sowie Lehrer über ihr aktuelles Studienangebot.

Im Fokus stehen insbesondere die sogenannten grundständigen Studiengänge, die zu einem ersten Hochschulabschluss führen:

– Freie Kunst (Diplom)
– KUNST.Lehramt (Bachelor of Arts)
– Darstellendes Spiel (Bachelor of Arts)
– Visuelle Kommunikation (Bachelor of Arts)
– Design in der digitalen Gesellschaft (Bachelor of Arts)
– Kunstwissenschaft (Bachelor of Arts)
– Medienwissenschaften (Bachelor of Arts)

Um 10 Uhr beginnt der Studieninformationstag mit der Begrüßung in der Aula der HBK. Im Anschluss stehen diverse studiengangspezifische Einführungen, Führungen und Mappenberatungen auf dem Plan. Lehrende und Studierende der höheren Semester stehen zudem für Gespräche und Fragen zur Verfügung.

^