Tag der Lehre

Bei der fünften Auflage prämieren Studenten ihre Dozenten. Auch eine Ministerin kommt zu Besuch

Foto: TU Braunschweig

Erfolgreich studieren ohne begeisternde Lehre? Klingt nicht nur schwierig, sondern ist es auch. Deshalb lädt die TU Braunschweig zum nunmehr fünften Mal zum Tag der Lehre – und zwar am 30. Mai im Altgebäude der TU.

Als Ehrengast hat bereits Gabriele Heinen-Kjlajic – ihres Zeichens niedersächsiche Ministerin für Wissenschaft und Kultur – ihre Teilnahme zugesichert. Außerdem werden wieder die besten Lehrveranstaltungen mit dem Lehr-Leo-Award ausgezeichnet – nominiert und gewählt von den Studierenden.

Kategorie:Karriere
Tags:, , , ,





Facebook
MensaPlan
Heute
Morgen

Preise gelten für: Studenten
Mitarbeiter/Gäste
Legende

Anzeige