Rundgang

„Kreatives Arbeiten geht nicht auf Knopfdruck.“

Gestern begann der Rundgang 2017 mit einer Eröffnungsveranstaltung im Weidenhof der HBK. Es regt sich seit Monaten Protest wegen der verkürzten Öffnungszeiten innerhalb der Studierendenschaft. Wir sprachen mit Malte vom AStA der HBK unter anderem darüber, warum man nach Mitternacht überhaupt noch arbeiten muss.

Kannst du uns etwas über die Ausgangssituation erzählen? Es gelten heute wie Früher die normalen Öffnungszeiten zwischen 19-20 Uhr, in denen jeder Studierende ein Recht hat in der Hochschule zu sein. Danach geht und ging es nur mit einer ...


Die Bildhauerklasse der HBK protestiert gegen die Hausordnung: Ihr Atelier bleibt erstmal leer – nur die Forderungen nach mehr Freiheit prangen an der Wand. Foto: Geraldine Oetken

Die Kunst des Protests

Leere Ateliers: HBK-Studierende wehren sich gegen die geänderte Hausordnung


Rundgang/Open Studios in der HBK

Vom 5. bis 9. Juli 2017 öffnet die Hochschule ihre Türen für alle Interessierten


Foto: Luciana Tamas

Der Rundgang

... im Zeitraffer



MensaPlan
Heute
Morgen

Preise gelten für: Studenten
Mitarbeiter/Gäste
Legende
Facebook

Anzeige