Wohnheime

Die Fassade täuscht: Innen hat das Wohnheim eine echte Frischzellenkur erhalten. Foto: Studentenwerk OstNiedersachsen

Alte Fassade, neue Welt

In den 660 Appartments des Affenfelsens finden 845 Studierende ein Zuhause – wir zeigen das neue Gesicht des Wohnheims

Aus düsteren Fluren sind hell erleuchtete Gänge entstanden, aus Krankenhaus ähnlichen Badezimmern Designer-Bäder und die nüchterne Pantry-Küche aus den 70er Jahren hat den Weg ins 21. Jahrhundert gefunden. Drei Jahre lang wurde der Affenfelsen ...


Plakatmotiv: "Es kann nur einen geben" von Mark Julien Hahn (Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart).

„In Braunschweig ist die Situation am prekärsten“

Sönke Nimz (Geschäftsführer des Studentenwerks OstNiedersachsen) über knappen Wohnraum, steigende Preise und die schwierige Situation ausländischer Studierender


(Kein) Platz da!

Auf den Spuren der studentischen Wohnungsnot



MensaPlan
Heute
Morgen

Preise gelten für: Studenten
Mitarbeiter/Gäste
Legende
Facebook

Anzeige